Weitere Turnvereine in Russikon

FTV Russikon
FTV Russikon
TV Russikon
TV Russikon

JTSST - Deutweg

 

Samstagmorgen 9:30 Uhr, bei der Post in Russikon haben sich 33 Mädchen  und Leiterinnen eingefunden. Wild reden die Mädchen durcheinander, lachen und hi und da ist auch noch ein etwas verschlafenes Gesicht zu sehen. Gemeinsam machen wir uns mit dem Postauto, Zug und zu Fuss auf den Weg nach Winterthur an den Jugend Spiel-, Sport- und Stafettentag. Im Deutweg angekommen richten wir uns einen Platz im Schatten ein, denn es soll ganz schön sonnig und heiss werden. Nach einem kurzen Einlaufen, starten die vier Gruppen in ihren ersten Disziplinen. Heute beweisen sich die Mädchen als Mannschaft beim Seilspringen, Seilziehen, Hindernissparcour und zu guter Letzt bei der Pendelstafette. Während beim Seilspringen alle eine sehr gute Leistung zeigen und Springen wie die Wilden, geht es beim Hindernissparcour zum Teil wortwörtlich "drunter und drüber". Beim Seilziehen nimmt man sich vor, die gegnerische Mannschaft mit Hau Ruck vom Platz zu ziehen. Während dem "Hau" sind die einen Gruppen dann leider mit einem "Ruck" bereits am Boden. Da der Wettkampf aber grundsätzlich zum Spass gedacht ist, sind die kleinen Niederlagen schnell vergessen und man widmet sich wieder einem lustigen Spiel oder Gesprächen mit Freundinnen. Den krönenden Abschluss bildete die Pendelstafette, bei dieser holen sich die Russiker Mädchen sogar eine Auszeichnung. Einfach SSUUUUPPEEEER!

Nach der Rangverkündigung machen wir uns um 16:30Uhr langsam auf den nach Hause weg. Auch diesees Jahr blicken wir auf einen sonnigen, wunderbaren, lustigen, ereignisreichen Tag zurück und freuen uns auf den nächsten JTSST.

 

by Rafaela Schmid